Ihre Ansprechpartnerin: Dorothea Hill

Workshop Controlling

Schwierige Zeiten erfordern konsequentes Handeln

Der jährlich stattfindende Roland Eller Controlling Workshop ist für Vorstände und Mitarbeiter Controlling von Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken konzipiert. 

Folgende Fragen werden durch die Vorträge und Diskussionen beantwortet: 

  • Auswirkungen der Risikomessung auf die Zukunftsfähigkeit der Institute
  • Konsequenzen aus den Eigenkapitalzuschlägen für die Risikotragfähigkeit
  • Aktuelle Entwicklungen in der Risikomessung aktueller Anlagen
  • Auswirkungen des SREP auf die Controlling-Praxis

Nächste Veranstaltung zu diesem Thema

18. September 2018 Frankfurt
Workshop Controlling

Risokocontrolling: neue Themen – neue Konzepte? 

  • Auswirkungen der Risikomessung auf die Zukunftsfähigkeit 
  • Risikotragfähigkeit – Neue Methoden 
  • Auswirkungen des SREP 
  • Konsequenzen aus der neuen NZU-Umfrage
790 EUR netto p.P.

Sehr praxisnaher Workshop mit vielen
Möglichkeiten eigene Schlussfolgerungen
für sich selbst zu ziehen.

Heiko Machalett (zum Workshop Treasury)
Leiter Treasury, Thüringer Aufbaubank