Ihr Ansprechpartner: Dorothea Hill

Workshop Treasury

Neue Ideen, mit denen das Treasury einen Erfolgsbeitrag leisten kann


Der jährlich stattfindende Roland Eller Treasury Workshop richtet sich an Vorstände und Mitarbeiter Treasury von Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken.

Dabei stehen folgende zentralen Fragen im Mittelpunkt:

  • Welche Änderungen ergeben sich durch die MaRisk-Novelle und durch die neue Risikotragfähigkeit?
  • Welche Chancen und Problemstellungen gibt es im aktuellen Treasury-Umfeld?
  • Wie kann Treasury zu einem nachhaltigen Geschäftsmodell beitragen und dies gestalten?
  • Wie lässt sich die aufsichtliche LCR mit einer betriebswirtschaftlichen Optimierung verbinden?
  • Wie lässt sich die Zinsbuchsteuerung steuern? Wann geht der Hebel nach oben, wann nach unten?

Nächste Veranstaltung zu diesem Thema

Markus Heinrich sichert hohes fachliches Anspruchsniveau auf aktuellem Stand.
Praxisnahe und praktikable Ansätze, angereichert aus vergleichbaren Beratungsaufträgen runden die Beratung ab.

Arnd Heidemüller (zur "Optimierung Depot-A Management")
Volksbank Mittleres Erzgebirge eG