Ihr Ansprechpartner: Audrey Benke

Change Management

  • Sie können sowohl die fachlichen, als auch die kulturellen Aspekte bearbeiten. (= Nachhaltigkeit des Integrationsprozesses).
  • Sie erhöhen die Verständnistiefe und Akzeptanz für die wichtigsten strategischen Punkte und erreichen mehr Sicherheit und Vertrauen für die Umsetzung (=Rückenstärkung).
  • Latente als auch direkte Widerstände können erkannt und sofort abgebaut werden. Damit erreichen Sie, dass die größten Widerstände bereits jetzt sichtbar und lösbar werden und nicht länger das Tun behindern. (=Erhöhen der Agilität und Erhalten der Veränderungsdynamik).
  • Das Führungsteam kann, als Promoter des Wandels, noch besser miteinander vernetzt werden, klarer kommunizieren und sich gegenseitig stärken (=Nähe und Leistungskraft erhöhen).
  • Durch unsere Impulse wird frisches Denken und die mentale Flexibilität gefördert (= Reaktionsgeschwindigkeit steigern).

Nutzen:

  • schafft Überblick und Klarheit in den systemischen Hauptprozessen und für das Projekt
  • zeigt „blinde Flecken“ und Handlungsfelder in der aktuellen und strategischen Entwicklung auf
  • schärft den Blick für das Wesentliche und erarbeitet direkte Lösungswege
  • erzeugt Einigkeit im Gremium und damit erhöhten Wirkungsgrad in die Organisation
  • reduziert Wahrnehmungsverzerrungen und sorgt damit für mehr Sicherheit und Agilität bei der Umsetzung (klarer, schneller)

Nächste Veranstaltung zu diesem Thema

Roland Eller gelingt es, gemeinsam mit seinem Referententeam, komplexe Themen griffig und verständlich darzustellen. So haben wir die Gelegenheit, uns rechtzeitig auf neue Entwicklungen einzustellen.

Claus Nordsieck
Vorstand Kreissparkasse Grafschaft Diepholz

Ausblick auf unsere nächsten Veranstaltungen

21. – 22. Februar 2019 Hamburg
19. März 2019 Frankfurt
11. April 2019 Frankfurt