Ihre Ansprechpartnerin: Audrey Benke

Fit & Proper

Wir machen Aufsichtsorgane fit!

Ihre Fitness in Aufsichtsfragen liegt uns am Herzen. Die fachliche Eignung „Fitness“ ist neben der Zuverlässigkeit eine wichtige persönliche Anforderung an Ihr Mandat. 

Fit & Proper ist dafür unser praxisorientiertes Schulungsprogramm für Mitglieder von Aufsichtsorganen in Banken und Sparkassen. Wir schulen nicht nur Gesamtgremien, sondern auch Teilgruppen oder einzelne Mitglieder u. a. neue Mandatsträger, Ausschussmitglieder, Anwärter, Stellvertreter, Ersatzmitglieder und Arbeitnehmer-Vertreter. 

 

  • Sachkunde garantiert: Sicherer Umgang mit aufsichts- und bankenrechtlichen Fragestellungen
  • Maßgeschneidert: Inhalt, Tiefe und Schulungszeiten werden flexibel und individuell auf die Bedürfnisse zugeschnitten, enge Abstimmung bei Agenda und Präsentation
  • Anerkannt: Fortbildungsbescheinigung mit den notwendigen Angaben über Veran-stalter, Inhalte und Dauer
  • Vernetzt und valide: Wir pflegen einen guten Kontakt zur Bankenaufsicht
  • Blick über den Tellerrand
  • Best Practice Transfer und Erfahrungsaustauch über neueste Tendenzen und Entwicklungen bei  Sparkassen, Privatbanken, VR-Banken und Sparda-Banken
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess: Unsere Referenten optimieren sowohl den Vortragsstil als auch die Seminar-unterlagen permanent weiter 
  • Stimmig und konsistent: Vom Vorstand bis zum Vertriebsmitarbeiter – wir schulen verschiedene Zielgruppen aus einer Hand

 

Unser Schulungsprogramm Fit & Proper hat noch mehr Facetten!

Noch nie zuvor wurde das Bildungsniveau von Aufsichtsgremien so ins Zentrum von Politik, Presse- und Medienarbeit gerückt, wie in letzter Zeit. Zahlreiche neue Gesetze stellen hohe Anforderungen an das Berufsbild „Aufsichtsorgan“. Im Rahmen Ihrer Kontrolltätigkeit gilt es viele Informationen und Berichte der Geschäftsleitung bzw. der Revision zu interpretieren. Dies setzt eine nötige Sachkunde voraus.

Unser Know-how-Paket möchte Sie bestmöglich dabei unterstützen, sich diese erforderliche Sachkunde anzueignen und was heutzutage oft schwerfällt, auf dem aktuellen Stand der Dinge zu bleiben. Wir informieren Sie neutral und praxisorientiert auf Basis unserer täglichen Beratungs- und Berufserfahrung. Roland Eller Training hat sich darauf spezialisiert, komplizierte Sachverhalte einfach und anschaulich zu erklären.

Das Fit & Proper Know-how-Paket besteht aus: 

 

  1. Der Fit & Proper Bibliothek mit neun kompakten Lektionen DIN A4 im PDF-Format 
  2. Unserem kompakten Fit & Proper Lexikon mit wichtigen Grundbegriffen zum Aufsichtsrecht, zur Gesamtbank-und Risikosteuerung 
  3. Einem vierteljährlichen Fit & Proper Newsletter mit aktuellen Informationen und interessanten Beiträgen rund um Ihre Arbeit im Aufsichtsorgan

 

  Weitere Vorteile für Sie sind: 

 

  • Eine Individuelle Betreuung durch die fachliche Leitung und in allen organisatorischen Fragen
  • Der persönliche Kontakt zu den Autoren

 

 

Bei Buchung des kompletten Know-how-Paketes erhalten Sie 10 % Rabatt.

Fit & Proper Bibliothek, Lexikon und Newsletter können Sie natürlich auch einzeln bestellen. Bitte fragen Sie uns an. 

 

Fit & Proper werden!
  • Intensivschulung aktuelles Banken- und Aufsichtsrecht und Regulierungsbaustellen 
  • Intensivschulung: Anforderungen der Bankenaufsicht an Mitglieder eines Aufsichtsorgans
  • Risikomanagement (ICAAP) und aufsichtlicher Überprüfungs- und Bewertungsprozess (SREP)
  • Bankenmarkt und Wettbewerb: überlebensfähige Geschäftsmodelle
  • Intensivschulung Eigenkapitalanforderungen nach Säule 1+ 2
Unverbindlich anfragen

Weitere für Aufsichtsräte Interessante Themen

Gelungene Veranstaltung,
stets up-to-date!

Heiko Jüngerich (zum Spezialisten-Workshop Revision)
Revision, Sparkasse Westerwald-Sieg